Jetzt im AppStore:
Die pafnet.tv-App für iPhone und iPod

Videos Berichte Polizei
Pressemitteilung (pn):
Neuer Ortsverband der Jungen Union im Landkreissüden gegründet – Philipp Greil zum Ortsvorsitzenden gewählt

Am Sonntag den 06.01.2013 wurde in Reichertshausen im Gasthof Fuchs der JU-Kreisgeschäftsführer Philipp Greil zum Vorsitzenden des neu gegründeten Ortsverbandes Süd gewählt....


v.l.n.r.: Martin Rohrmann (stv. CSU Kreisvorsitzender), Christian Moser (JU Kreisvorsitzender), Michael Strauß (Schatzmeister), Paula Thimet (stv. JU Kreisvorsitzende), Severin Uhsler (stv. Ortsvorsitzender), Maria Geier (stv. Ortsvorsitzende), Philipp Greil (Ortsvorsitzender), Marcus Jäger & Fabian Flössler (SU-Kreisvorsitzender)


Als Gäste konnte der neu gegründete Ortsverband den JU-Kreisvorsitzenden Christian Moser, den stellvertretenden CSU-Kreisvorsitzenden Martin Rohrmann, den Bürgermeister von Reichertshausen, Reinhard Heinrich, sowie den CSU Ortsvorsitzenden von Reichertshausen Wolfgang Linner begrüßen, die jeweils einige kurze Impulsworte zur Begrüßung an die versammelten Mitglieder des Ortsverbandes und die anwesenden Gäste aus den Ortsverbänden Jetzendorf und Pfaffenhofen richteten, mit denen man künftig eng zusammenarbeiten will.

Der Ortsverband Süd umfasst Mitglieder aus den Kommunen Reichertshausen, Scheyern, Schweitenkirchen, Gerolsbach, Ilmmünster und Hettenshausen. Damit wird der hohen Mitgliederzahl aus dem südlichen Landkreis mit einem eigenen Ortsverband Rechnung getragen. Man wolle künftig im ganzen südlichen Landkreis Präsenz zeigen und auch Kontakt mit dem vorpolitischen Raum pflegen. „Auf der anderen Seite werden wir aber auch konkret Themen aufgreifen, die vor allem die jungen Menschen im südlichen Landkreis bewegen“, erklärt Greil. „So setzen wir uns beispielsweise gegen die bisherige Gebührenordnung für die P&R Anlage in Petershausen ein. Auch werden wir weiterhin die Badeweiherproblematik in Scheyern verfolgen“, meint er weiter. Man blicke voller Tatendrang in die Zukunft. Zu seinen Stellvertretern gewählt wurden Maria Geier aus Schweitenkirchen und Severin Uhsler aus Scheyern. Michael Strauß aus Hettenshausen übernimmt das Amt des Schatzmeisters, Marco Nobre Dos Reis aus Scheyern wurde zum Schriftführer gewählt und Marcus Jäger aus Mitterscheyern zum Beisitzer.

Details
Kategorie:Politik
Eingetragen am:08.01.2013 10:14
Quelle:Junge Union Kreisverband Pfaffenhofen

Hinweis: Die pafnet.tv-Mitarbeiter schalten Berichte lediglich frei. Die Berichte spiegeln nicht die Meinung des pafnet.de-Teams wieder. Für den Inhalt ist ausschließlich der jeweilige Autor selbst verantwortlich ohne Anspruch auf Richtigkeit & Objektivität.
Weitere Artikel aus der Rubrik Politik:
24.02.2014
„Die Sauerstoff-Tablette der Kreispolitik“ - Delegierte der Kreis-SPD bekräftigen Themenschwerpunkte im Kreistag
12.12.2013
Karl Straub Vorsitzender des Parlamentskreises Mittelstand
04.11.2013
Gründe Jugend Oberbayern: CDU/CSU - Chronischer Kompetenzmangel oder Marionette der Automobilindustrie?
29.10.2013
Mesnerhaus – klein aber sehenswert
23.10.2013
Das ist Bürgerbeteiligung: Wer SPD Mitglied ist, kann über die nächste Bundesregierung mitentscheiden!
22.08.2013
Presseerklärung der Kreistags FDP: In Sachen Ilmtalklinik ist das Maß voll!
27.07.2013
Käser: Wer an einen bunten Politikwechsel glaubt, kann Claudia Jung nun nicht mehr wählen!
13.07.2013
„Jetzt reds ihr!“ in der Klosterschenke Scheyern
01.07.2013
Die Klinikresolution zum Nachlesen - Stellungnahme der Kreis-SPD zur Ilmtalklinik
28.06.2013
Einen Mietspiegel braucht die Stadt!
19.06.2013
Zwei Junge Freie Wähler kandidieren für Land- bzw. Bezirkstag


© 2011 PN Medien GmbH | 20.01.2020 21:13:51 | Impressum