Jetzt im AppStore:
Die pafnet.tv-App für iPhone und iPod

Videos Berichte Polizei
Pressemitteilung (pn):
„Jetzt reds ihr!“ in der Klosterschenke Scheyern

Zu einem zünftigen Abend „Jetzt reds ihr!“ in der Klosterschenke Scheyern lädt der CSU-Kreisverband am Mittwoch, 17. Juli 2013, um 20.00 Uhr ein....

Nach den Veranstaltungen in Wolnzach, Pfaffenhofen und Geisenfeld, die geprägt waren von interessanten Fragen und Diskussionsbeiträgen auf hohem Niveau, haben nun die Bürger im Süden des Landkreises das Wort. Ganz besonders angesprochen fühlen dürfen sich die Bürger der Gemeinden Scheyern, Reichertshausen, Gerolsbach, Hohenwart, Jetzendorf, Ilmmünster und Hettenshausen. Nach dem Motto „Sie fragen, Landrat Martin Wolf und Ihre Kandidaten Karl Straub, Max Weichenrieder, Erich Irlstorfer und Barbara Breher antworten“ können alle Themen, die die Region vor Ort, Bayern, Deutschland und unsere Gesellschaft bewegen, aufgegriffen werden. Hauptpersonen sind die Bürger, denn sie entscheiden, was diskutiert wird. Die Moderation des Abends liegt in den Händen von Norbert Holzmann. Es spielt die Jugendblaskapelle der Gemeinde Reichertshausen.

Die CSU freut sich sehr über eine rege Teilnahme und anregende Diskussionen. Der Eintritt ist frei.

Details
Kategorie:Politik
Eingetragen am:13.07.2013 09:32
Quelle:CSU-Kreisgeschäftsstelle

Hinweis: Die pafnet.tv-Mitarbeiter schalten Berichte lediglich frei. Die Berichte spiegeln nicht die Meinung des pafnet.de-Teams wieder. Für den Inhalt ist ausschließlich der jeweilige Autor selbst verantwortlich ohne Anspruch auf Richtigkeit & Objektivität.
Weitere Artikel aus der Rubrik Politik:
24.02.2014
„Die Sauerstoff-Tablette der Kreispolitik“ - Delegierte der Kreis-SPD bekräftigen Themenschwerpunkte im Kreistag
12.12.2013
Karl Straub Vorsitzender des Parlamentskreises Mittelstand
04.11.2013
Gründe Jugend Oberbayern: CDU/CSU - Chronischer Kompetenzmangel oder Marionette der Automobilindustrie?
29.10.2013
Mesnerhaus – klein aber sehenswert
23.10.2013
Das ist Bürgerbeteiligung: Wer SPD Mitglied ist, kann über die nächste Bundesregierung mitentscheiden!


© 2011 PN Medien GmbH | 20.01.2020 21:13:04 | Impressum