Jetzt im AppStore:
Die pafnet.tv-App für iPhone und iPod

Videos Berichte Polizei
Pressemitteilung (pn):
Jubiläum für Dauerläufer - 24-Stunden-Lauf in Geisenfeld


Fast 1060 Läufer waren dabei, 33 Läufergruppen, vier Walkerteams und zwei Einzelkämpfer starteten. Anlässlich seines zehnjährigen Bestehens heuer besonders prächtig gefeiert u.a. mit einer eindrucksvollen Kickbox-Show....

Als Gudrun Eberle vor zehn Jahren mit wenigen Mitstreitern den ersten 24-Stunden-Lauf startete, war es schon eine kleine Sensation, dass sich spontan 6 Mannschaften mit ca. 200 Teilnehmern in das Abenteuer stürzten.





Heuer, am 25. und 26. September waren 33 Läufergruppen, vier Walkerteams und zwei Einzelkämpfer starteten unter besten Bedingungen in einem über die Jahre perfektionierten organisatorischem Rahmen.

Unter anderem war durch die Physiotherapiepraxis Schnell für kostenlose Massagen gesorgt, es gab die Möglichkeit Laktattests zu machen und in der Küche sorgten zahlreiche Helfer unter der Regie von Peter Pfliegler für frisch zubereitete Speisen rund um die Uhr.





Noch besser: das Essen war von guter Qualität und erstaunlich preiswert.

Der 24-Stunden-Lauf ist in den vergangenen 10 Jahren zu einer festen Institution geworden mit einem großen Festzelt als Basis, mit selbst entwickelten Scannerboxen und einem EDV-Programm zur Rundenzählung.





Vom totalen Laufanfänger, vom fünfjährigen Kind über den Hochleistungssportler bis zu Rentnern weit in den Siebzigern können alle mitmachen, auch Menschen mit einer Behinderung, da durch ein Punktesystem die Unterschiede ausgeglichen werden.

So fiel dieses mal besonders ein Mann vom Sportverein „Stulln“ auf, der mit Krücken eine eindrucksvolle Leistung zeigte.

Am Samstag fand ab 16:00 Uhr im Zelt eine hochkarätige Kickboxveranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Kickboxtempel Ingolstadt statt. Der vierfache Ex-Weltmeister Jens Lintow präsentierte seinen Schützling, den Europameister Johannes Wolf, der seinen Kampf souverän gewann.

Nach dem Auftritt einer exzellenten Big Band erfolgte die Siegerehrung. Jedes Team erhielt einen Pokal und zahlreiche Preise wurden ausgeschüttet.

Details
Kategorie:Lokales - Geisenfeld
Eingetragen am:28.09.2009 19:12
Link:24-Stunden-Lauf in Geisenfeld

Hinweis: Die pafnet.tv-Mitarbeiter schalten Berichte lediglich frei. Die Berichte spiegeln nicht die Meinung des pafnet.de-Teams wieder. Für den Inhalt ist ausschließlich der jeweilige Autor selbst verantwortlich ohne Anspruch auf Richtigkeit & Objektivität.
Weitere Artikel aus der Rubrik Lokales - Geisenfeld:
26.02.2013
Heute bunte Revue zum Abschluss der Pfaffenhofener Winterbühne
11.05.2012
Dreifachsporthalle in Geisenfeld: Auftrag für Außenanlagen vergeben
13.04.2012
Neue Dreifachsporthalle in Geisenfeld
08.12.2011
Richtfest für die neue Dreifachturnhalle in Geisenfeld gefeiert
11.10.2011
Einweihung der Grund- und Mittelschule Geisenfeld
13.09.2011
Landrat Martin Wolf informiert sich über Arbeiten für Dreifachsporthalle in Geisenfeld
27.08.2011
Mit KiJuBi im Herbst in den Reiterurlaub
27.07.2011
Aufträge für Neubau der Dreifachsporthalle im Schulzentrum Geisenfeld vergeben
21.07.2011
Geisenfeld: 2.011 Kilometer laufen für den guten Zweck und Radtour durch die Holledau
19.07.2011
Startschuss für die neue Dreifachsporthalle in Geisenfeld
18.07.2011
FC Geisenfeld plant Solaranlage


© 2011 PN Medien GmbH | 17.01.2018 20:48:21 | Impressum